Ãœber die Gastroenterologische Schwerpunktpraxis 
Dr. med. Jürgen Weers in Mannheim


Die Praxis wurde 1998 in Mannheim als Schwerpunktpraxis für Gastroenterologie gegründet.

Auf 220 qm Grundfläche wird hochwertige, professionelle Diagnostik und Therapie mit modernster technischer Ausstattung durchgeführt.


Die Arbeit in der Praxis konzentriert sich auf die Erkrankungen der Verdauungsorgane:

Speiseröhre (Schluckstörungen, Refluxkrankheit, Sodbrennen)

Magen (Reizmagen, Helicobacter pylorii- Infektion, Entzündungen, Geschwüre, Neubildungen)

Dünn- und Dickdarmerkrankungen (Sprue, Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, Reizdarm, Infektionen, Divertikel, Polypen, Tumoren und ihre Früherkennung, bakterielle Fehlbesiedelung)

Leber und Gallenwege (z.B. Hepatitis, Gallensteinleiden, Leberzirrhose)

Bauchspeicheldrüse (z.B. Entzündungen, Tumore)

Enddarmerkrankungen (z.B. Juckreiz, Hämorrhoiden, Fissuren)

Nahrungsmittelunverträglichkeiten (z.B. Milchzuckerunverträglichkeit, Fruchtzuckerintoleranz, Glutenallergie)

In der Praxis werden jährlich über 2000 Gastroskopien (Magenspiegelungen) und mehr als 1600 Coloskopien (Dickdarmspiegelungen) durchgeführt. Die Untersuchungen werden alle von Dr. Weers persönlich durchgeführt.

Die Praxis wird als fachärztlich- internistische/ gastroenterologische Praxis im Sinne einer Bestellpraxis geführt. Termine werden persönlich oder telefonisch vereinbart.

Gesetzlich versicherte Patienten werden in der Regel von einem Hausarzt überwiesen. Mit den Hausärzten unserer Patienten führen wir eine gute und kollegiale Zusammenarbeit.